Nachrichten

Verband kroatischer Fussballclubs in der Schweiz

Nach Jahren stillgestandener Aktivität haben sich die kroatischen Fussballclubs in der Schweiz wieder getroffen. Das Treffen wurde vom Präsidenten der Verband, Ivica Dusparić, eröffnet, der sich für zahlreiches Erscheinen bei den Klubs bedankte.
Nach Verabschiedung der Tagesordnung wurde der alte Vorstand aufgelöst und der neue Vorstand des Verbands gewählt. Der neue Vorstand hat grosse Aufgabe, um sehr inaktive Verband neu zu orientieren.
Der Vorstand besteht aus fünf Mitgliedern:
Präsident: Stjepan Špehar – NK Croatia Zürich
Vizepräsident: Luka Rakitić – NK Pajde Möhlin
Sekretär: Mihael Adžić – NK Dinamo Schaffhausen
Finanzchef: Žarko Šokčević – SV Slavonija Bern
Beirat: Krešimir Stanić – NK Hajduk Zürich

Die Mitglieder des Verbands sind:
NK Croatia Zürich
SV Slavonija Bern
NK Pajde Möhlin
NK Dinamo Schaffhausen
NK Hajduk Zürich
NK Tomislavgrad Bern
HNK Zagreb Biel
FC Alkar Basel
NK Posavina Basel
NK Ban Chur
HNK Croatia Solothurn
FC Croatia 92 Chur
NK Ban St. Gallen
HNK Adria Aarau